Schwerin
0385 - 5572259
info@schweriner-jazznacht.de

Kategorie: 2024

Created with Sketch.

Ausschreibung Förderpreis Jazz der Schweriner Jazznacht 2024

Der Förderpreis Jazz, initiiert von Marianne Wöhrle-Braun /Schweriner Jazznacht, ist mit 3000 € dotiert, und wird 2024 zum 3. Mal ausgelobt. Die Bewerbung gilt für Jazzmusikerinnen und Jazzmusiker, die nicht vor dem 1. Januar 1994 geboren sind.Sie sollten in M-V aufgewachsen sein, ihre ersten musikalischen Schritte in Richtung Jazz in MV gemacht haben, an einer…
Weiterlesen

PRESSEINFORMATION – Schweriner Jazznacht Festival 2024

PRESSEINFORMATION Vorverkauf startet am 15. November 2023 Im April 2024 findet das Schweriner Jazznacht Festival zum 15. Mal in der Landeshauptstadtstatt. Das Große Haus des Mecklenburgischen Staatstheater war 2018 das erste MalVeranstaltungsort für die Jazznacht, die am 27. April 2024 um 19.00 Uhr unter derSchirmherrschaft von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig dort wieder zu erleben sein wird.Der…
Weiterlesen

Do., 25.04.2024, 19:00 Uhr, Jazznacht Exklusiv Konzert mit Vladyslav Sendecki und Markus Stockhausen

Landesbibliothek MV Günther Uecker 18 Uhr: Führung durch das Musikarchiv, in dem sich u.a. der Notenfundus der ehemaligen Mecklenburg- Schweriner Hofkapelle mit dem Schwerpunkt Barockmusik befindet. 19 Uhr: Konzertbeginn „PLAY JAZZ ON BAROQUE“ VLADYSLAV SENDECKI – PIANO MARKUS STOCKHAUSEN – TROMPETE Markus Stockhausen, geb. 1957, Trompeter und Komponist, bekannt als vielseitiger Grenzgänger. 25 Jahre lang…
Weiterlesen

Fr., 26.04.2024 | 20 Uhr | Eröffnungskonzert Schweriner Jazznacht Festival mit Jean Louis Matinier und Kevin Seddiki

HN Holding Schwerin JEAN LOUIS MATINIER – AKKORDEON KEVIN SEDDIKI – GITARRE Der französische Akkordeonist Jean-Louis Matinier konnte seine Kreativität in den vergangenen zwanzig Jahren schon auf einer ganzen Reihe von bemerkenswerten Konstellationen unter Beweis stellen: mit Renaud-Garcia Fons und Michel Godard war Matinier der ständige Partner von Juliette Gréco und spielte in den Bands…
Weiterlesen

Sa., 27.04.2024 | 19:00 Uhr | 15. Schweriner Jazznacht mit JAZUL und dem TINGVALL TRIO

Großes Haus Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin Begrüßung: Herr Hans-Georg Wegner Generalintendant Frau Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin M-V und Schirmherrin Frau Marianne Wöhrle-Braun, Organisation Schweriner Jazznacht JAZUL INGOLF BURKHARDT – TROMPETE ROLAND CABEZAS – GITARRE FEAT. ELLA BURKHARDT – VOCAL A Family Affair Das JAZUL Duo mit dem Trompeter der NDR Bigband Ingolf Burkhardt und dem Gitarristen und…
Weiterlesen

Mo., 29.04.2024 | 19:00 Uhr | SHALOSH – Konzert im Modehaus Kressmann

Modehaus Kressmann Konzert im Rahmen Schweriner Jazznacht Festival SHALOSH   GADI STERN – PIANO DAVID MICHAELI – BASS MATAN ASSAYAG – DRUMS Mit der Vorstellung ihres Debüt Albums „The Bell Garden“ hat das israelische Trio SHALOSH schon bei Snow Jazz 2017 klargestellt, dass abgesehen vom klassischen Jazz-Trio-Format und ihrer musikalischen Vergangenheit im Jazz und in…
Weiterlesen

Di., 30.04.2024 | 19:30 Uhr | Konzert zum UNESCO Welttag des Jazz mit JIN JIM

Schelfkirche Schwerin JIN JIM JOHANN MAI – GITARRE BEN TAITRAWINSKI – BASS NICO STALLMANN – DRUMS DANIEL MANRIQUE-SMITH – FLÖTE Jin Jim gehören zu den „absoluten Senkrechtstarter Bands in der deutschen Jazzszene“ (NDR). Der stürmische Erfolg basierte auf der Innovation, die ihnen mit ihrer Musik gelingt: Mit bisher unbekannter Wucht verschmelzen hier Latin, Jazz und…
Weiterlesen

Mo., 06.05.2024 | 18:30 Uhr | Christopher Dell und Jens Düppe

Thronsaal Schweriner Schloss Christopher Dell studierte Vibraphon, Schlagzeug und Komposition 1985/1986 in Hilversum, von1986 bis 1988 in Rotterdam. Von 1988 bis 1990 folgte ein Studium an der Berklee School of Music. Er war als freier Komponist und Vibraphonist, sowie von 1992 bis 2000 als Dozent an der Darmstädter Akademie für Tonkunst tätig. Außerdem spielt er in dem…
Weiterlesen

Do., 12.12.2024 | 19:30 Uhr | Schweriner JazzWeihNacht mit SPARK

Schelfkirche Schwerin „It’s Christmas“ zeitlose Lieder und Melodien zum Weihnachtfest Zur schönsten Zeit des Jahres trifft die Jazzsängerin Sandie Wollasch – vom SWR unter die „Besten im Südwesten“ gekürt – auf die Flötistin Andrea Ritter und den Pianist Daniel Koschitzki – beide mit dem ECHO Klassik ausgezeichnet und bekannt aus ihrer international konzertierenden Formation Spark.…
Weiterlesen